Die PCO-Regatta

Eine Woche in Etappen durch die Ostsee

Wettfahrt

Fünf Tage mit jeweils einer oder zwei Wettfahrten forden Skipper und Crew heraus. Fahrtensegeln mit dem Anspruch als erster im Ziel zu sein – extrem spannend!

Segelurlaub

Da man tagsüber auf dem Wasser ist und jeden Abend in einem anderen Hafen, ist der Cup auf jeden Fall auch ein Segelurlaub – Sie schalten garantiert vom Alltag ab!

Freundschaften

Mann kämpft auf der Bahn um Positionen und um den besten WInd, der Gegner wird nicht eben freundlich betrachtet, aber am Steg beim ersten Bier oder Wasser werden großartige Freundschaften geschlossen. An manchen Abenden bis zum Morgengrauen…

Horizonte

Beim Baltic-Cup lernt man die Ostsee kennen. Viele Crews sind immer wieder verwundert, welch schöne Häfen und Inseln es abseits der üblichen Routen so gibt.

PCO TEAM

Wir sind für Sie vor- während und nach der Regatta für Sie da!
Hochgeladenes Bild

TANJA KURRAS

Regattaorganisation und Startschiff
Hochgeladenes Bild

Stefanie Kröger

Backoffice
Hochgeladenes Bild

Uwe Heidebrunn

Geschäftsführer und Startschiff
Hochgeladenes Bild

Dimitri Brunewitsch

Startschiff und Organisation
Hochgeladenes Bild

Rolf Brezinsky

Regattaorganisation und Geschäftsführer

Was macht PCO?

Yachtcharter Ostsee, Mittelmeer und Binnenreviere

Starthafen: Heiligenhafen! ---- nTermin Baltic-Cup 2017: 13. - 18. Mai!

Letzte Neuigkeiten

Mit uns in Verbindung bleiben